Product was successfully added to your shopping cart.
EN / DE /
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

NEUHEIT: EINFACHE RÜCKSENDUNG MIT RETOURENLABEL IM PAKET UND VERSANDKOSTENFREI IN PAKETSHOP FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 150 €  

BITTE KAI RAND ist eine internationale Modemarke mit einer reichen Geschichte im skandinavischen Design.

Die Marke hat eine neugierige Einstellung zur Schnelllebigkeit der westlichen Welt und ist für ihren einzigartigen Stil bekannt, der auf dem Designkonzept, der Qualität, der Funktionalität und dem Komfort basiert.

Mode und Design sollen inspirieren und befreien, aber nicht kontrollieren. Das ist die Essenz der Designphilosophie von BITTE KAI RAND: „A feeling to wear“.

BITTE KAI RAND wurde 1981 als Strickwarenmarke gegründet und ist für seinen innovativen Ansatz bei Strickwaren und Design bekannt. Mit Offenheit für die sich ständig verändernde Welt präsentiert sich jede Kollektion mit neuen, inspirierenden Schnitten mit Kontrast oder Materialmix sowie neue schnittige Updates des einfachen, zeitlosen Strickdesigns.

In jeder Saison finden Sie in der Kollektion einen neuen Lieblingsstrick, neue authentische Drucke und Farben, elegante Silhouetten und grafische Details. Das reine und üppige Spiel der Marke mit verschiedenen Materialien schafft einen Reichtum, der jeder Kollektion einen unprätentiösen und modernen Ausdruck verleiht.

 

Es geht um Inspiration – und nicht darum, Frauen in ihrem Stil zu bevormunden und zu diktieren. Design ist dann am besten, wenn es funktional und und super benutzerfreundlich ist. Wir sollten uns selbst nicht immer so ernst nehmen. Letztendlich geht es darum, das Leben zu leben, das man sich wünscht, und ein Gefühl des Wohlbefindens zu bekommen, wenn man sich anzieht.

Bitte Kai Rand, Kreativdirektor

GESCHÄFTSINFO

Bitte Kai Rand und ihr Mann Michael Rand gründeten BITTE KAI RAND im Jahr 1981. Der Hauptsitz ist im alten Hafengebiet im Herzen von Kopenhagen.

BITTE KAI RAND ist eine internationale Luxusmarke mit 6 Jahreskollektionen, die in mehr als 15 Ländern in 400 Geschäften, darunter 15 Concept Stores, und auch über einen eigenen Online-Shop erhältlich sind. Showrooms gibt es in Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, Irland, Polen, Belgien, der Schweiz, Österreich, Südafrika, den USA und Australien.