Product was successfully added to your shopping cart.
EN / DE /
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kostenloser Versand über 150 €

ZERTIFIKATE

TENCEL ™ LYOCELL

Tencel Lyocell ist ein biologisch abbaubares Material, das in einem geschlossenen Kreislauf mit minimalem Einfluss auf die Umwelt hergestellt wird. Im Produktionsprozess von Tencel Lyocell wird 95% weniger Wasser verwendet als z.B bei der Produktion von Baumwolle und 99% der Lösungsmittel, die verwendet werden, werden wiederverwendet. Tencel Lyocell hat eine hohe Strapazierfähigkeit und ist biologisch abbaubar. Die Faser ist zertifiziert, das heißt es werden nur so viele Bäume gefällt, wie der Wald auch reproduzieren kann.

 

GLOBAL RECYCLED STANDARD (GRS)

Der „Global Recycled Standard“ garantiert, dass wenigstens 20% des Materials im Produkt recyceltes Material ist. Das recycelte Material kann von bis Anfang bis Ende der Produktion in jedem Stadium verfolgt werden. Zusätzlich stellt der Standard sicher, dass mit Chemikalien während der Produktion verantwortlich umgegangen wird.

 

RDS CERTIFIED DOWN

Der „Responsible Down Standard“ stellt sicher, dass Daunen und Federn von Enten kommen, mit denen gut umgegangen wurde, d.h sicherzustellen, dass sie ein gesundes Leben führen, ohne Schmerzen, Angst oder Leiden..

 

ORGANIC COTTON

Organisches Baumwollgarn wird auf eine spezielle Weise angebaut. Wenn es angemessen angebaut wird, wird das Garn mit Methoden, die weniger schädlich sind und weniger Einfluss auf die Umwelt haben, angebaut als beim traditionellen Baumwollanbau. Organische Baumwolle wird ohne schädliche Chemikalien angebaut und hält somit die Erde, Luft und Wasser frei von Verschmutzungen, die der Umwelt schaden. Sie produziert ca. 46% weniger Co² verglichen mit „normaler“ Baumwolle. Organische Baumwolle benötigt außerdem viel weniger Wasser zum Wachsen, da organische Baumwollbauern wenn möglich nur Regenwasser zur Bewässerung nutzen.

 

GLOBAL ORGANIC TEXTILE STANDARD (GOTS)

Der „Global Organic Textile Standard“ ist der weltführende ausgeführte Standard für Textilien mit mind. 70% organischen Fasern. GOTS Produkte haben viele umweltschützende Kriterien in der gesamten Produktionskette eingebaut und erfordern auch die Einhaltung von sozialen Kriterien.

 

OEKO-TEX CERTIFIED

Drucke und Färbemittel sind okeo-tex zertifiziert, d.h. sie sind komplett frei von schädlichen Chemikalien. Um das Oeko Tex Standard 100 Zertifikat zu erhalten, muss das Material getestet und als frei von mehr als 100 Schädlichen Substanzen, die als schädliche für Menschen eingestuft sind, sein.

 

THE BETTER COTTON INITIATIVE (BCI)

Die „The Better Cotton Initiative“ nutzt eine ganzheitliche Sechs-Schritt Vorgehensweise für nachhaltige Produktion. Es besteht aus sieben Hauptkriterien, mit denen Baumwollbauern sich einverstanden erklären müssen. Mitgliedsfirmen helfen sicherzustellen, dass die globale Baumwollproduktion sich verbessert für die Baumwollproduzenten, die Umwelt in der die Baumwolle wächst und die Zukunft der Industrie.

 

YKK ZIPPERS, CERTIFIED REASSURANCE

Für BITTE KAI RAND Kleidungsstücke werden YKK Reißverschlüsse genutzt. YKK gewährleistet hohe Qualität, die mit internationalen Standards übereinstimmt. YKK’s Firmen sind zertifiziert mit ISO 9001, 14001, Oeko-Tex, und OSHMS. 3.

 

EU ECO-LABEL

Das „EU Ecolabel“ wird an Produkte vergeben, die eine Reihe von Standards erfüllen. Der Standard folgt dem „Krippe zum Grab“ oder „Krippe zu Krippe“ Prinzip, abhängig vom Produkt. Für Textilien liegt der Fokus auf den Umweltkonsequenzen von Färben, Bleichen und Drucken. Außerdem konzentriert sich das Ökolabel auch auf die soziale Verantwortung der Firma. EU Flower ist eines der zwei offiziellen Ökolabels, die es in Dänemark gibt.